Über  ⁄ Andrea Schober

Gründerin und Geschäftsführerin von XinXii.

XinXii-Gruppen auf LinkedIn und viadeo

Im Zuge der Internationalisierung haben wir auf dem englischsprachigen Business-Netzwerk LinkedIn sowie auf dem französischen Pendant viadeo eine XinXii-Gruppe gegründet. Wie in unserer deutschsprachigen Gruppe auf XING geht es auch hier um die Veröffentlichung von Kurztexten Dokumenten und Büchern (eBooks) im Internet, wobei die Plattform XinXii im Fokus steht. Sie dienen dem Austausch von Erfahrungen, Informationen und Erfolgsbeispielen – und natürlich dem Netzwerken. ...

... weiter lesen

XinXii wird internationale Online Self-Publishing Plattform

Ende September war es dann endlich soweit: XinXii hat den ersten internationalen Schritt getan! Mit dem Konzept, dass jeder seine Texte auf einer Internetplattform selber veröffentlichen und vermarkten kann, ist XinXii im deutschsprachigen Raum als Pionier führend geworden. Ab sofort gibt es XinXii auch in einer englischen und französischen Version – ein erster Schritt auf dem Weg, als universelle Do-it-yourself Pattform für die digitale Veröffentlichung und den Online-Verkauf von eigenen Textinhalten international führend zu werden. Alle Funktionalitäten stehen in beiden Sprachen in vollem Umfang zur Verfügung. So können Autoren ihre Werke schon ab einer Seite Umfang auf die Plattform hochladen, ...

... weiter lesen

XinXii Pressespiegel August 2010

5 Fragen an… Dr. Andrea Schober, XinXii UPLOAD Magazin | 27.08.2010 E-Books in Eigenregie publizieren c’t 18|2010, Seite 88 | 16.08.2010 Gründer des Monats XinXii: Das Ebay für Texte enable-Magazin der FTD | 03.08.2010 Hobbyautoren: Die Selbstverleger Frankfurter Rundschau | 02.08.2010 ...

... weiter lesen

Update der Kategorien auf XinXii

Seit Livegang im Jahre 2008 können auf XinXii mittlerweile knapp 10.000 digitale Texte, Dokumente und Bücher heruntergeladen werden. In den vergangenen Tagen haben wir uns den Bestand in Hinblick auf seine Zuordnung in die Haupt- und Unterkategorien angeschaut und die Themenfelder daraufhin bedarfsorientiert überarbeitet: Ein paar Unterkategorien sind dem Delete-Button zum Opfer gefallen, es sind aber auch einige neue hinzugekommen. Nachstehend finden Sie einen Überblick über alle neuen Unterkategorien: Belletristik – Krimi & Thriller wurden voneinander getrennt – Liebesgedichte – Liebesromane – Märchen Finanzen & Börse – Geld sparen – Schulden / Schuldenberatung Internet (ausgelagert aus „Computer & Internet“ als ...

... weiter lesen

XinXii startet E-Book Hitparade

Neu auf XinXii: Die „E-Book Charts“ mit den Top 5 Bestsellern aus jeder Hauptrubrik. Die Bestenliste wird monatlich ermittelt und für ein laufendes Quartal aktualisiert. Die Veröffentlichung ist eine Reaktion auf das Interesse der Nutzer unserer Plattform: Die Charts dienen auf der einen Seite interessierten Käufern als zusätzliche Information, auf der anderen Seite können die Autoren durch die berücksichtigte Trendanalyse eine Tendenz ihres Themas ableiten. Nicht zuletzt zeigt die Hitliste der digitalen Texte auf einen Blick, wie riesig die Bandbreite der Themen ist, die über XinXii veröffentlicht und vermarktet wird. Unser mittelfristiges Ziel ist es, ein für das digitale Self-Publishing-Segment ...

... weiter lesen

XinXii auf Foursquare

Das New Yorker Startup Foursquare ist ein sog. „Location Based Service“, der in den USA schon für viel Aufmerksamkeit gesorgt hat und nun auch immer mehr Fans in Deutschland findet (die Webevangelisten berichten von ca. 20.000 Nutzern in Deutschland). Die zentrale Funktion von Foursquare ist das „Check-in“, wodurch man als registrierter Nutzer über sein Handy seinen aktuellen Aufenthaltsort anzeigen lassen und Informationen und Tipps dazu hinterlassen kann. Foursquare verrät also nicht nur, welche anderen Nutzer schon an einem bestimmten Ort waren oder sind, sondern man erfährt auch Nützliches wie z.B. die Restaurant-Kritiken oder die Tage, an denen man kostenlos in ...

... weiter lesen

XinXii ist FTD „Gründer des Monats“

Wir haben es geschafft und auf dem Gründermarktplatz der Financial Times Deutschland die Wahl zum „Gründer des Monats“ Juli 2010 gewonnen! Im Rennen waren die Gründer der Plattformen Butterzart, Die Markenproduzenten, moveGreen Business Club und XinXii. Insgesamt wurden 705 Stimmen abgegeben, wobei sich folgendes Ranking ergab: 1. Platz: XinXii mit 288 Stimmen, 41% 2. Platz: Butterzart mit 232 Stimmen, 33% 3. Platz: MoveGreen Business Club mit 96 Stimmen, 14% 4. Platz: Die Markenproduzenten mit 16 Stimmen, 2 % Hintergrund: Die Financial Times Deutschland gibt Jungunternehmern im Internet eine Plattform: Auf Einladung der Redaktion können ausgewählte Gründer ihre Ideen auf dem ...

... weiter lesen

Buchtrailer erstellen – gewusst wie

Ein Buch ist ein Kopfkino; beim Lesen führen wir selber die Regie des Films zum Buch. Seit Anfang der 2000er gibt es eine in den USA geborene, rasant wachsende Industrie, die mit bewegten Bildern Lust auf das Kaufen und Lesen eines Buches machen will – so wie es die Filmindustrie schon seit jeher mit Kinofilmen macht. Das noch recht junge Marketinginstrument heißt „Buchtrailer“. Sogar Wissenschaftler der University of Central Florida unterstreichen mit dem Projekt Digital Booktalk ihren positiven Effekt: Sie sind davon überzeugt, dass Buchtrailer Kinder zum Lesen motivieren. Mit dem Wachstum von Videoportalen wie YouTube hielt der Trend auch ...

... weiter lesen

Soziale Netzwerke fürs Buchmarketing nutzen – gewusst wie

Auf Facebook, MySpace, XING & Co. tauscht man sich aus – oft mehrmals am Tag. Es sind ideale Plattformen, um auf Ihr Buch oder Ihre Veröffentlichung aufmerksam zu machen und potenzielle Käufer zu finden! Hier geben wir Ihnen Tipps, was Sie dabei insbesondere auf XING und Facebook beachten sollten: XING XING wird u. a. von Unternehmern, leitenden Angestellten, Wissenschaftlern, Akademikern und Freiberuflern zum strategischen Netzwerken genutzt. Die Plattform bietet tolle Suchfunktionen, um seine Zielgruppe (Lektoren, potenzielle Käufer, andere Buchautoren, Gleichgesinnte, Schreibschulen, Redakteure…) zu finden. Beherzigen Sie auf der Plattform insbesondere folgende Punkte: „Über mich“-Seite Bis dato nutzen nur wenige Mitglieder ...

... weiter lesen