Allgemeine Buchmarketing-Tipps

Optimales E-Book-Layout mit Absätzen ohne Leerzeile

Auslieferung nur im Format EPUB Damit E-Books von uns in die Distribution aufgenommen und an die Shops unserer diversen Handelspartner weltweit ausgeliefert werden können, müssen sie in einem bestimmten Dateiformat vorliegen, nämlich dem Format EPUB. Dabei handelt es sich um ein sogenanntes „dynamisches“ Format, das ebenso wie die meisten Internet-Inhalte auf HTML basiert und den Vorzug hat, dass der Endnutzer den Text beim Lesen noch nach persönlichen Vorlieben anpassen kann (z.B. Schriftart und Schriftgröße). Anders als beim gedruckten Buch oder beim Format PDF gibt es im EPUB also keine feststehende Seite mehr, denn die Anzeige (z.B. auf dem Display eines ...

... weiter lesen

Steigere Deine Verkaufszahlen mit optimalen Schlagwörtern!

Das Herz jedes Buchmarketings ist die Verschlagwortung, weil sie Deinem Buch neue Leser bringt! Schlagwörter sind einzelne Begriffe, nach denen man über die Suche eines Shops Dein Buch findet – oder auch nicht. Daher ist es sehr wichtig, die Schlagwörter passend auszuwählen und Fehler zu vermeiden. Wir haben für Dich zehn Tipps und häufige Fehlerquellen direkt aus der täglichen Praxis zusammengefasst: ...

... weiter lesen

Negative Rezensionen – und wie Du mit ihnen positiv umgehst

Ich könnte jetzt sagen: Rezensionen und Rückmeldungen sind das Salz in der Suppe im Leben – nicht nur von Autoren und Autorinnen – und Kommentare machen das Bloggen richtig schön. Eine begeisterte und überschwängliche 5-Sternerezension auf Amazon, eine ausführliche und beeindruckte Besprechung des eigenen Buchs in einem renommierten Blog, oder einer Zeitschrift ist für manche Autoren und Autorinnen der Höhepunkt schlechthin. Egal, mit wem ich mich unterhalte, egal, in welchem Forum ich lese und diskutiere, auf Facebook genauso wie auf Twitter: Eines treffe ich überall und beinahe zu jeder Zeit an: Rezensionen, Kommentare, „Gefällt mir!“ Klicks, Rückmeldungen jeder Art bewegen ...

... weiter lesen

Chat-Ankündigung: „Verfassen von Buchbeschreibungen“ mit zwei Lektorinnen

#XinXiiChat geht in die 2. Runde: Am 6. Oktober ab 16:00 Uhr tauschen wir uns mit Marielle Weiss und Christina Striewski darüber aus, wie man eine professionelle Buchbeschreibung bzw. einen profesionellen Klappentext verfasst. Eine Stunde lang sind die beiden Lektorinnen für uns da, geben Informationen und Tipps – und auf Wunsch ein direktes Feedback zu Deiner Buchbeschreibung! ...

... weiter lesen

Wie Du als Self-Publisher von der Frankfurter Buchmesse profitieren kannst

Seit letztem Jahr ist die Frankfurter Buchmesse zur einzigartigen Gelegenheit für Self-Publisher geworden, ihre Projekte zu promoten, internationale Kontakte zu knüpfen und sich weiterzubilden. Wir haben für Dich das ultimative Manual zur Messe zusammengestellt: Erfahre welche Vorteile die Messe für Dich bietet und zahlreiche Tipps, um das Beste für Dein Besuch herauszuholen. Zusätzlich haben wir eine Survival-Checkliste und natürlich die wichtigsten Infos im Überblick zusammengestellt. ...

... weiter lesen