XinXii-News

Books & Bytes-Wettbewerb: XinXii ist nominiert

Das NEWBOOK – Magazin fu¨r vernetzte Leser sucht das innovativste Onlineprojekt im Bereich Buch und Internet. Und nun wurde sie bekannt gegeben – die Shortlist des Books & Bytes-Wettbewerbs 2009: Von den u¨ber 40 eingereichten Vorschlägen wurden 13 Projekte fu¨r den Preis nominiert – und XinXii gehört zu den Auserwählten (u.a. berichtete das boersenblatt.net)! In der Jury sitzen: Andreas Freitag (Geschäftsführer der Werbeagentur Jung von Matt/Spree und des Verlages SCHWARZERFREITAG), Prof. Dr. Christine Haug (Leiterin der Studiengänge Buchwissenschaft der Ludwig-Maximilians-Universität München) und Ralph Möllers (Verleger des Terzio Verlages und von Book2look.com). Die Preisverleihung findet am 14. Oktober auf der Frankfurter ...

... weiter lesen

Dateiformate auf XinXii

Ein großer Vorteil von XinXii ist, dass man Publikationen in nahezu jedem Dateiformat hochladen kann. Heute haben wir uns mal die prozentuale Verteilung (Stand 15.08.2009) angeschaut, die jedoch ohne eine qualitative Bewertung einhergehen soll bzw. kann und infolgedessen „nur“ der anschaulichen Information dient: Das Ergebnis: die „Klassiker“ PDF, .doc und .xls belegen die ersten drei Plätze. Erfreulich: Excel-Tabellen liegen auf XinXii hoch im Kurs – in den letzten Wochen gab es zahlreiche Neuzugänge in der Rubrik Vorlagen & Verträge sowie bei den Publikationsarten Checkliste und Arbeitshilfe. Die einzige Träne: Leider gab es bis jetzt noch keinen Autor oder Verlag, der ...

... weiter lesen

XinXii schaltet Plattform für ePub-Format frei

Endlich ist es soweit: Ab sofort gibt es auf http://www.xinxii.com eBooks und eArticle auch im ePub-Format: Autoren, Texter und Verlage können ihre Werke über die Plattform also nun auch in diesem offenen eBook-Format hochladen und verkaufen. Es erlaubt eine dynamische Anpassung des Textes an Bildschirmgrößen und eignet sich damit insbesondere für die Ausgabe auf eReadern wie z.B. dem Sony PRS-505 oder dem iPhone (mit der eBook-App Stanza). Alle Infos zum neuen Feature können in der Pressemeldung nachgelesen werden. ...

... weiter lesen

Facebook, XING & Co. – Selbstmarketing auf XinXii

Seit heute können Publisher (Autoren und Verlage) ihre Profilseiten auf den größten sozialen Networking Plattformen sowie ihren Twitter-Kanal ins Autorenprofil auf XinXii integrieren. Mit diesem Autorenprofil konnte sich bislang schon jeder Publisher auf XinXii vorstellen. Durch die Option der Verlinkung auf seine externen Profilseiten kann er nun zusätzlich: das Vertrauen potenzieller Käufer stärken… denn sie können sich nun per Mausklick ein tiefergehendes Bild vom Autor machen und noch detaillierte Informationen einsehen. Präsentiert sich der Autor dort aussagekräftig, schafft er mit dieser Verlinkung zusätzliches Vertrauen. Lesenswert sind in diesem Zusammenhang die 10 Tipps für ein besseres XING-Profil von Jochen Mai, Ressortleiter ...

... weiter lesen

XinXii feiert den 5000sten Upload

Seit Livegang im Januar 2008 auf Wachstumskurs, nun hat XinXii die 5.000er Upload-Marke geknackt! Minütlich werden neue Texte und Dokumente eingetragen oder heruntergeladen, die Anzahl der User wächst rasant. Die beachtliche Entwicklung der Plattform hängt mit den nutzerfreundlichen Features, Mundpropaganda, vor allem aber mit dem Konzept an sich zusammen: XinXii ermöglicht (Jung-) Autoren und Verfassern von Texten ihre Werke kostenfrei hochzuladen, Informationen wie Beschreibungstexte und Preis selber einzutragen und für Käufer zum Download (und zur Bewertung) anzubieten. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um ein halbseitiges Kochrezept handelt, eine Tabellenkalkulation in Excel oder um einen mehrere Hundert Seiten ...

... weiter lesen

Erfolgreiche Zwischenbilanz zum Ende des Beta-Stadiums

Seit gestern ist es offiziell: Das „Beta“ im Logo ist raus! Bug-Fixing, Optimierung der Usability, neue Funktionen… Nach tagtäglichen Überarbeitungen seit Livegang haben wir beschlossen: xinxii.com ist aus den Kinderschuhen herausgewachsen und so reif, um als „final“ bezeichnet zu werden. Mit dem Einläuten des Beta-Endes haben wir übrigens auch die Detailsuche fertig gestellt, die die stichwortgenaue Auffindbarkeit der hochgeladenen Publikationen gewährleistet – und u.a. die Qualität eines Marktplatzes für Texte und Dokumente ausmacht. Ein großer Nutzen sowohl für die Publisher (die nun gezielter gefunden werden) als auch für den Suchenden. Aber: Die Verbesserung von XinXii geht natürlich weiter! Konstruktiver Input ...

... weiter lesen

XinXii? XinXii!

Wie wir auf den Namen gekommen sind, warum wir auf Erfolgskurs sind, und was XinXii mit iTunes oder youTube zu tun hat: Die Dialogmarketing Zeitung ONEtoONE hat uns in einem Rundruf gefragt: „Wie sind Sie nur auf diesen Namen gekommen?“ Die Antwort gibt’s in der Printausgabe 05|09 oder für ganz Neugierige schon hier im Web IT-Journalist und Fachbuchautor Stephan Lamprecht hat ein neues Buch veröffentlicht: „Unternehmenserfolg 2.0 – Welche Geschäftsmodelle im Internet wirklich funktionieren“. Er zeigt, wie ein gelungener Einstieg ins Web 2.0 aussieht und präsentiert die erfolgreichsten Storys: neben bekannten Plattformen wie MyMüsli oder SpreadShirt auch XinXii. Das 165 ...

... weiter lesen

Release Flash: Optimierung von XinXii auf Kategorien-Ebene

Seit Livegang von XinXii im Januar 2008 gibt die Features „Beliebteste Dokumente heute“ und „Neueste Kommentare“, die unsere Plattform für alle Nutzer recht spannend machen – sowohl für die Publisher als auch für Besucher und potenzielle Käufer. Bislang wurden diese Informationen plattformübergreifend berechnet und angezeigt. Die gute Nachricht: Seit letzter Woche werden sie auch auf die einzelnen Kategorien runtergebrochen! Sie können somit nun in jeder Rubrik erfahren, welche Titel dort an diesem Tag am häufigsten angeklickt wurden und welche zuletzt kommentiert und bewertet wurden. Wir sind sehr gespannt auf Ihr Feedback zu diesem Feature – hier im Blog, in der ...

... weiter lesen

XinXii kooperiert mit Online-Notariat PriorMart

Nicht zuletzt aufgrund der aktuellen Diskussionen rund um Google und der Frage nach dem Urheberschutz wissen alle Kreativen: „Mein Copyright braucht ein Zuhause!“ Getreu diesem Motto ermöglicht es die PriorMart AG Autoren, ihre Werke notariell hinterlegen zu lassen. Ziel ist der Schutz des geistigen Eigentums bzw. die beweiskräftige Dokumentation der Urheberschaft, was übrigens auch für Jungautoren sinnvoll ist. Das Ganze geschieht online per Mausklick: Der Autor lädt seine Publikation einfach hoch, und sie wird einmalig bei einem staatlich geprüften Notar hinterlegt. Das Dokument wird gleichzeitig von PriorMart mit einem elektronischen Schutzsiegel gesichert und fünf Jahre auf einem Sicherheitsserver archiviert. Nach ...

... weiter lesen

Im März 2009…

… haben über XinXii berichtet: der Fashion & Style Blog von smatch stilzeug, wo XinXii im Rahmen eines Tests vom neuen Kindl als E-Book Shop aufgeführt wird, der Börsenverein des Deutschen Buchhandels, der in einem Artikel über die Produktivkraft Leser XinXii als Teil einer „mediale Revolution“ sieht, sowie ein Leipziger Bibliomane, der XinXii in den Bücherlei Notizen zu seinen Fundstücken zählt und vorstellt. XinXii wurde zudem im MedientrendsWiki aufgenommen (Microblogging, Social-Network-Accounts und Videos). Und wie immer der Hinweis am Ende: Die gesamte Berichterstattung der letzten Monate ist in unserer Presserubrik gelistet. Allen einen schönen April! ...

... weiter lesen